Kutscherhaus in Heilbronn

Die Anwaltskanzlei Krüger, Schmidt & Doderer ist Nutzerin des Kutscherhauses, das um das Jahr 1760 erbaut wurde und vom Krieg unzerstört blieb.

Es liegt am wunderschönen  Götzenturmpark, der in seiner jetzigen Form ein kleines Stück grüner Lunge für die Stadt bedeutet.

Das Kutscherhaus ist eines von zwei Relikten der Bleiweiß- und Essigfabrik Rund, die hier ihren Sitz hatte, und von welcher - neben dem Kutscherhaus - lediglich noch die Merz-Villa  und ein riesiger, gut erhaltener Essig-Topf stammen. Auf alten Ansichtskarten ist das alte Fabrikgebäude noch zu sehen.